Sonnenbrille Kaufen



Verschiedene Arten von Gläsern

Farbige Gläser

Die Farbe der Gläser Ihrer Sonnenbrille sagt nichts über den UV-Filter der Sonnenbrille aus. Sonnenbrillen mit dunkleren Gläsern können sogar noch weniger Schutz bieten als Sonnenbrillen mit helleren Gläsern. Sie werden jedoch bei hellen Gläsern stärker die Augen zusammenkneifen müssen, als bei dunkleren.

Grüne Gläser reduzieren Blendungen und filtern einen Teil des blauen Lichts. Sie sorgen für einen guten Kontrast zwischen Objekten. 

• Graue Gläser sind die neutralsten: Sie reduzieren die Intensität des Lichts, ohne die Farben zu verändern.

• Braune Gläser stellen sicher, dass das Sonnenlicht weniger blendet, aber die Farben werden leider etwas verzerrt und die Sicht wird ein wenig verschwommen. Braun verstärkt die Kontraste. Braune Gläser sind ideal für Kurzsichtigkeit.

• Gelbe Gläser schärfen die Sicht, besonders in der Ferne, aber die Verzerrung der Farben ist stärker. Gelb ist im Auto sehr gut geeignet, besonders wenn der Himmel bewölkt ist.

• Rote Gläser bieten einen tollen Kontrast für Objekte gegen blauen oder grünen Hintergrund. Ideal, wenn Sie viel Wassersport betreiben oder viel am und um das Wasser sind (nicht zum Fahren geeignet).


Polarisierende Gläser

Polarisierende Gläser filtern horizontale Reflexionen und schimmern in der Sonne. Dadurch können Sie Farben und Kontraste besser sehen. Dies kann besonders nützlich sein auf dem Wasser, im Schnee, beim Angeln oder im Auto, wenn Sonnenlicht von nassen Straßen reflektiert wird oder die Sonne sehr niedrig steht. 


+Vorteile:

• Keine Probleme mit Lichtreflexionen auf Wasser oder anderen Straßen. 
• Sie haben eine bessere Sicht, weil die Sonnenstrahlen gefiltert werden.
• Die Wahrnehmung von Farben, Kontrasten und Reliefs ist Realitätsnah.
• Sie genießen immer optimalen Schutz für Ihre Augen und Ihre Sehkraft.

-Nachteile:

• Einige LCD-Bildschirme (wie Ipad oder Smartphone) sind weniger gut lesbar.











Gespiegelte Gläser

Spiegelgläser sind sportlich und farbenfroh. Diese Gläser sind in verschiedenen Farben erhältlich. Die Spiegelgläser sind populär geworden, weil sie ein faszinierendes und mysteriöses Aussehen haben. Darüber hinaus sind die fröhlichen Gläser auch wunderbar sommerlich.



+Vorteile:


• Einige Spiegelbrillen bieten durch die spezielle Beschichtung zusätzlichen Schutz. 
• Ihre Augen sind dank der Spiegelung für andere nicht sichtbar.
• Immer einen Spiegel zur Hand.
• Die Linsenfarbe ist unabhängig von der Spiegelfarbe.
 

-Nachteile:

• Gläser sind kratzempfindlicher. Achten Sie deshalb auf die richtige Lagerung der Sonnenbrille.










Photochrome Gläser

Wenn photochrome Gläser UV-Licht ausgesetzt werden, beginnt sich die Struktur des Glases zu verändern und die Gläser werden dunkler. Diese photochromen Gläser haben eine bestimmte Substanz in der Brille, die sich automatisch an die Lichtintensität anpasst. Sie sind daher sehr beliebt bei Piloten und Autofahrern.   

+Vorteile:

• Die Brille passt sich ständig an und lässt Ihre Augen weniger müde werden.
• Sie brauchen nur eine Brille für alle Gegebenheiten. 




-Nachteile:


• Wenn Sie plötzlich einen dunklen Raum betreten, braucht Ihre Sonnenbrille 20 bis 30 Minuten, bis die Brille wieder vollständig klar ist.
• Nicht geeignet für das Meer oder in den Bergen








CE-Kennzeichnung & UV 400

Was ist eine CE-Kennzeichnung?

Ein CE-Kennzeichnung stellt sicher, dass Ihre Brille die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der europäischen Richtlinien erfüllt. Die Kennzeichnung besteht aus den Buchstaben "CE" gefolgt von einer Zahl von 0 bis 4. Die Kategorie gibt an, welche Farbintensität die Gläser haben und dementsprechend dann die Sonnenbrille. Schutz beginnt erst ab Kategorie 2. Wenn bei Sonnenbrillen erwähnt wird, dass diese "UV 400" Schutz bietet, dann können Sie davon ausgehen, dass sie ausreichend UV-Strahlung stoppt, um sicher in der Sonne zu bleiben. Sonnengläser müssen UV-Licht mit einer Wellenlänge von bis zu 380 nm nach europäischer Gesetzgebung filtern. Ein Etikett UV400 auf der Brille bedeutet, dass UV-Licht bis zu 400 nm herausgefiltert wird. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Kategorien. 

CE 0

Sonnenbrillen mit Kategorie 0 haben die einzige Funktion, dass sie Komfort bietet und zusätzlich als ein schönes Zubehör erhalten kann. Sonnenbrillen der Kategorie 0 bieten keinen Schutz, eignen sich somit nur für einen stark bewölkten Tag (vernachlässigbar).

CE 1

Sonnenbrillen der Kategorie 1 haben keine Schutzfunktion wie Sonnenbrillen der Kategorie 2. Diese sint praktisch nur für einen bewölkten Tag mit gedämpftem Sonnenlicht geeignet (vernachlässigbar).

CE 2

Diese Kategorie von Sonnenbrillen ist für schönes Wetter und normales Sonnenlicht geeignet. Dies bedeutet die Sonne im Herbst und Winter. In diesen Jahreszeiten wird weniger UV-Strahlung freigesetzt, weil die Sonne weniger stark ist. 

CE 3

Sonnenbrillen der Kategorie 3 sind für helles Sonnenlicht geeignet. Sie haben dies zum Beispiel am Meer, am Strand oder in den Bergen. Für die deutschen Sommer bieten Sonnenbrillen der Kategorie 3 mehr als genug Schutz für Ihre Augen. 

CE 4

Nur geeignet für extreme Sonneneinstrahlung, z. B. im Winter oder Wassersport. Sie können kein Auto mit dieser Kategorie fahren. Auch für den Urlaub in den Tropen geeignet. Wenn ein Etikett einer Sonnenbrille folgendes zeigt: 99% UV-Schutz, können Sie davon ausgehen, dass es die UV-Strahlen restlos blockiert.

Unsere Marken


Brunotti ist eine der bekanntesten niederländischen Marken. Die Marke wurde 1979 gegründet und entwickelt, verkauft und vertreibt Kleidung, Schuhe, Sonnenbrillen und andere Accessoires. Brunotti entwirft hauptsächlich Produkte für Abenteurer, die Freiheit, Genuss und Natur lieben. Die Marke ist stilvoll, bunt und sportlich. Brunotti konzentriert sich hauptsächlich auf Boardsportarten wie Windsurfen, Kitesurfen, Wellensurfen, Snowboarden und Longboarding. Brunotti verwendet nur hochwertige Materialien. Diese hochwertigen Materialien machen die Produkte von Brunotti nahezu unzerstörbar. 

Brunotti Sonnenbrillen > 


Sinner existiert seit 1996 und ist seither für Qualität, Innovation, Leistung und Stil bekannt. Die Marke hat mit Sonnenbrillen begonnen und ist heute eine internationale Sport- und Lifestyle-Marke. Sinner ist weltweit in 24 Ländern aktiv. Mit den besten Materialien, trendigen Farben und innovativen Technologien sorgt Sinner dafür, dass Sie den Sommer in vollen Zügen genießen können! Der Slogan der niederländischen Marke lautet "Stil ist immer persönlich". Die Sinner Sonnenbrille hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mögen Sie Qualität und Stil und sind Sie jemand, der gerne aktiv ist, dann ist Sinner Ihre Marke!

Sinner Sonnebrillen >

Die meistverkauften Sonnenbrillen