Hamamtuch Kaufen


Vorteile der Hamamtücher

1. Leicht. Die Hamamtücher sind sehr leicht, sodass sie perfekt in einen vollen Rucksack auf einer langen Reise passen. 

2. Kann als ein Schal verwendet werden. Hamamtücher werden so hergestellt, dass sie als modischer Schal verwendet werden können. Perfekt, wenn Sie nur einen Spaziergang am Strand entlang machen. 

3. Feuchtigkeitsabsorbierend und schnelltrocknend. Aufgrund der hochwertigen Stoffe trocknen Hamamtücher sehr schnell. Auf diese Weise können Sie das Tuch nach Gebrauch leicht in Ihrer Strandtasche mitnehmen. Darüber hinaus sind die Hamamtücher sehr feuchtigkeitsabsorbierend, sodass Sie schnell trocknen können. 

4. Ein echtes Strandzubehör. Ein Hamamtuch ist heutzutage ein echtes Strandaccessoire. Sie können nicht länger in allen überfüllten Badeorten übersehen werden. Mit einem Hamamtuch sehen Sie immer stylisch aus. 

5. Verschiedene Arten, Größen, Farben und Designs.  Sie finden immer ein Hamamtuch, das zu Ihnen und Ihrer Badebekleidung passt. Wählen Sie ein XL Hamamtuch und Sie werden keine Probleme mehr Sandkörnern auf Ihrem Badetuch haben.

6. Kann klein gefaltet werden. Die Hamamtücher können klein aufgerollt oder zusammengefaltet werden, sodass Sie immer leicht in Ihre Tasche passen, damit Sie genug Platz für andere Sachen haben. Zum Beispiel für ein gutes Buch, Sonnenbrille, Sonnencreme, Trinkflasche und genug Snacks.

7. Für die ganze Familie! Strandtuchshop bietet Hamamtücher für die ganze Familie, einschließlich für Kinder. So kann jeder sein eigenes stylisches Hamamtuch wählen und in der Strandtasche ist immer genug Platz. Kein Streit mehr darüber, wer das größte Handtuch bekommt!

8. Runde Form. Die Hamamtücher in runder Form sind sehr praktisch. Auf diese Weise können Sie leicht mit der Sonne mitwandern, ohne Ihr Handtuch drehen zu müssen. Darüber hinaus haben Sie mit einem Hamamtuch genug Platz für zwei Personen oder auch für sich alleine, falls Sie mal Zeit für sich selbst wollen!

Arten von Hamamtüchern

Hamamtücher

Hamamtücher werden seit Jahrhunderten als Handtücher in traditionellen türkischen Badehäusern verwendet. Ein Hamamtuch ist perfekt dafür, weil Sie sie es sich leicht umwickeln können. Hamamtücher sind zudem schnelltrocknend und feuchtigkeitsabsorbierend. Im Strandtuchshop werden auch runde Hamamtücher angeboten, die ideal sind, wenn Sie am Strand die Sonne genießen möchten, ohne Ihr Handtuch drehen zu müssen. Somit müssen Sie sich einfach nur auf Ihrem Hamamtuch umlegen, um mit der Sonne mit zu wandern.

Hamamtücher >

Fouta

Ein Fouta ist eine Art Hamamtuch, ist aber in der Regel größer und darf nur Fouta genannt werden, wenn es in Tunesien hergestellt wurde. Ein Fouta eignet sich sehr gut als Badetuch, da es sehr leicht ist, Feuchtigkeit gut aufnimmt und schnell trocknet. Das Fouta ist leicht zu tragen und klein zu falten. Strandtuchshop bietet Modelle von Top-Marken wie Call It Fouta und Libeco an.

Fouta >

Kikoy

Der Kikoy ist ein Wickeltuch und kommt ursprünglich aus Kenia. Sie sind hauptsächlich rechteckig und wurden früher von Männern getragen. Heutzutage benutzen wir den Kikoy als ein schönes Badetuch mit der ganzen Familie. Die Kikoys haben fröhliche Farben und Drucke und sind oft mit Fransen verziert. Der Kikoy hat einen Frotteeboden, damit Sie sich gut trocknen können. Strandtuchshop bietet wunderschöne Kikoys der Marke Pure-Kenya.

Kikoy >

Sarong

Ein Sarong ist ein Wickeltuch, der perfekt am Strand, am Pool oder in der Sauna verwendet werden kann. Die Tücher sind unglaublich leicht und mit stylischen Prints versehen und einfach umzubinden. Dank der Größe können die Sarongs auch als Badetuch oder Lendenschurz verwendet werden. Die Sarongs gibt es für Frauen in den Größen 60x110 cm oder 170x100 cm. Ein Sarong ist das ideale Kleidungsstück, um im Sommer jedem die Show zu stehlen.

Sarong >

Beliebte Marken

Seahorse verbindet Qualität mit stilvollen Designs. Für die Hamamtücher hat Seahorse hochwertige Badetextilien in verschiedenen Farben verwendet. Die Hamamtücher sind schön und groß, aber dank ihres leichten Gewichts bequem zu tragen. Die Hamamtücher absorbieren Wasser gut, sodass das Trocknen ein Kinderspiel ist!

Seahorse > 

Strandtuchshop hat eine große Auswahl an Call it Fouta Hamamtüchern und Foutas. Die Hamamtücher unterscheiden sich in der Größe. Zum Beispiel können Sie ein XL-Handtuch von 200x300 cm wählen, auf dem Sie zu zweit liegen können. Die Foutas gibt es in schönen bunten Designs.

Call it Fouta >

Marc O'Polo steht anderen Marken mit dem Design von Hamamtüchern in nichts nach. Die Marc O'Polo Hamamtücher haben schöne Prints, wie zum Beispiel Streifen. Die Hamamtücher sind wunderbar weich und trocknen schnell und sind ideal zum Mitnehmen. Perfekt für einen Tag am Strand! 

Marc O'Polo >

Walra ist seit 1873 einer der wichtigsten Textilproduzenten der Niederlande. Walra Produkte werden aus den besten Materialien hergestellt und garantieren somit eine gute Qualität. Die Hamamtücher sind aus Baumwolle und Frottee gefertigt und somit wunderbar weich und feuchtigkeitsabsorbierend.

Walra >

Pflege

Tipps & Tricks

1. Waschen Sie das Tuch zunächst einmal

Bevor Sie Ihr Hamamtuch zum ersten Mal benutzen, ist es gut, das Tuch einmal mit der Hand oder in der Waschmaschine zu waschen. Lassen Sie das Hamamtuch nach dem Waschen an der Luft trocknen. Danach nimmt das Hamamtuch Feuchtigkeit besser auf und trocknet schnell.

2. Waschanleitung lesen

Wenn Sie ein neues Hamamtuch oder Fouta gekauft haben, ist es wichtig, die Waschanleitung zu lesen und zu befolgen. Viele Hammamtücher können in der Waschmaschine oder in den Trockner gegeben werden und fühlen sich weicher an, als wenn Sie sie an der Luft trocknen lassen.



3. Vermeiden Sie unangenehme Gerüche


Wenn möglich, lassen Sie Ihr Hamamtuch trocknen, bevor Sie es in Ihre Strandtasche legen. Dies gilt auch, wenn Sie das Hamamtuch gewaschen haben. Wenn es keine andere Möglichkeit gibt, lassen Sie Ihre Tasche offen und nehmen Sie die Hamamtücher anschließend heraus, wenn Sie zu Hause sind.

4. Abduschen

Wenn Sie eine Runde geschwommen sind und nass aus dem Wasser kommen, ist es wichtig, Ihren Körper möglichst mit sauberem Wasser abzuduschen. Salz, Chlor und die Sonne können Ihre Hamamtücher, Foutas und Sarongs beeinträchtigen. Also springen Sie nach einem Bad im Meer oder im Pool in die Dusche und lassen Sie sich dann in der Sonne auf Ihrem Hamamtuch trocknen. 

Ein Griff aus unserem Sortiment